Löffelliste

Löffelliste, Lifegoals, Lebensziele, ... Wie auch immer man es nennt. Aber man braucht grobe Pläne und Vorhaben. Das erleichtert es in schwierigen Zeiten. Ein Blick auf die Liste und man weiß wieder, wofür es sich zu kämpfen lohnt! Aus diesem Grund will ich meine Liste mit euch teilen. Sie ist nicht fix. Sie wird wachsen, … Löffelliste weiterlesen

Werbeanzeigen

Sollte ich bloggen?

Nach dem mir die letzten Wochen einiges über mich, mein Leben und meine Krankheit klar geworden ist, kam mir heute die Idee, mir alles von der Seele zu schreiben. Im Laufe der Zeit wächst hier vielleicht ein Blog über mein Leben mit Morbus Crohn, einen hoffentlich positiven Verlauf, mit Sicherheit aber auch ab und an … Sollte ich bloggen? weiterlesen

Update

Lang habe ich nichts mehr von mir hören lassen. Wie es mir geht? Ich würde es mit einem "Naja" beantworten... Die Woche stand mal wieder ein bisschen Diagnostik an. Montag der H2-Atemtest für Glucose, heute eine Koloskopie, eigentlich mit einer Dilatation (also Aufdehnung) meiner Stenose im Enddarm... - eigentlich. Aber der Reihe nach: Der Atemtest … Update weiterlesen

Mühsamer Weg

Die letzte Woche war ein wenig mühsam. Es gab Tage, an denen ich mich nur schlecht motivieren konnte. Ok, den Morgensport habe ich schonmal durchgezogen. Und darauf bin ich auch ein wenig Stolz. Aber sonst war es manchmal schwer. Zeit war knapp, Uni war streßig, beides führt dazu, dass man mit dem Ernährungstagebuch schludrig wird … Mühsamer Weg weiterlesen

Dem Ziel entgegen

Es läuft ganz gut. Scheint es zumindest. Ich hoffe es trügt nicht und ist nicht nur auf den Energiekick durch das Cortison zurück zu führen - aber das glaube ich nicht. Sind die Nebenwirkungen doch (noch) nicht besonders stark ausgeprägt. Ich glaube viel mehr, dass ich langsam begriffen habe, dass ICH der Schlüssel bin oder … Dem Ziel entgegen weiterlesen